12vorFuchs Improvisationstheater

Die große Show der kleinen Sünden

Interessant wird es beim Verhalten des Menschen ja vor allem dann, wenn er glaubt, dass ihm keiner zuschaut. Wenn dann plötzlich auch der letzte Keks gegessen, der Fruchtsaft vom Kollegen aus dem Kühlschrank ungefragt beschluckt, der Motor laufen gelassen, der Anruf von der Mama weggedrückt wird…

Im Oktober wird es sündig. Die kleinen (und großen) Ausrutscher und geheimen, verbotenen Leidenschaften sind die Inspiration für unsere nächste Show.

Werden wir letztlich doch die Supersünde finden? Schafft es vielleicht eine moderne Sünde sogar, in die Riege der Todsünden aufgenommen zu werden? Oder doch alles halb so wild, und so ein bissl ein *** gehört zum Menschsein halt auch dazu?

Finden wir es gemeinsam heraus. Wir freuen uns auf euch!

 

 

 

12vF 20171007 Suende Mail

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird niemals weitergegeben. Pflichtfelder sind mit * markiert

HTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>