12vorFuchs Improvisationstheater

Wie Impro mein Leben verändert hat!

Keine Angst, dieser Kurs ist kein Vortrag über meine Lebensgeschichte.

Versprochen.

Ja, es wird die eine oder andere Anekdote oder kurze Erzählung über ein für mich besonderes Ereignis geben, das mit meinen Impro-Erfahrungen in Zusammenhang steht, aber im Mittelpunkt steht das Tun und die Durchführung von verschiedensten Übungen – in erster Linie von solchen, wo man noch mehr mitnehmen kann, als „nur“ die Weiterentwicklung der eigenen Impro-Skills.

Meiner persönlichen Erfahrung nach kann man von Impro eine Menge ins „echte“ Leben übertragen, wodurch dieses noch lebenswerter werden kann – und diese Erfahrung möchte ich speziell in dem Kurs gern mit euch teilen.  🙂

Voraussetzungen:
Sowohl geeignet für Leute, die Impro erst einmal kennen lernen wollen, als auch für schon sehr erfahrene Impro-Spieler*innen, die vielleicht selbst einmal Kurse leiten wollen (oder das schon tun) und wissen wollen, welche Mehrwerte man mit Impro noch vermitteln kann.

Wann:
Freitag 31. Mai 2024, 18.00 – 21.30 Uhr
Samstag 1. Juni 2024, 10.00 – 15.30 Uhr

Wo:
Musiksaal oder Festsaal Wiedner Gürtel 68, 1040 Wien, 1. Stock

Teilnahmegebühr:
90 EUR beim ersten Saison-Workshop // 80 EUR beim zweiten Saison-Workshop // 70 EUR ab dem dritten Saison-Workshop

Teilnehmerzahl: min. 8, max. 16

Leiter: Stefan Fuchs

Anmeldung: erforderlich per E-Mail unter stefan12fuchs(ät)gmail.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

2 × 2 =